Der Gefahren bewußt sein


Auch am Wochenende gab es Motorradunfälle. Unser Archiv-Foto entstand zu, Saison-Auftakt des letzten Jahres
Foto: Archiv
NEUMARKT. Das erste schöne Wochenende des Jahres lockte auch im Landkreis die Motorradfahrer auf die Straßen - und führte zu Unfällen.

Im Landkreis Neumarkt flogen am Wochenende zwei Biker aus der Kurve und verletzten sich (wir berichteten). Bereits vor einigen Tagen wurde ein 52jähriger Motorradfahrer zwischen Berngau und Stauf schwer verletzt (wir berichteten).

Die Polizei in der Oberpfalz sucht wie bereits im Vorjahr verstärkt den Kontakt zu Motorradfahrern, um ein entsprechendes Gefahrenbewusstsein zu schaffen und die „Biker“ zu sensibilisieren, hieß es.


Gerade am Anfang einer Motorradsaison ist es wichtig, auf die Gefahren, die das Hobby „Motorrad fahren“ birgt, hinzuweisen, sagte ein Polizeisprecher. Deshalb führe die Polizei im Rahmen des Verkehrssicherheitsprogramms 2020 „Bayern mobil – sicher ans Ziel“ mit Unterstützung der Bayerischen Bereitschaftspolizei verstärkt Präventionskontrollen bei Motorradfahrern durch. Bei dieser Aktion wird insbesondere das persönliche Gespräch mit den motorisierten Zweiradfahrern gesucht.

Während der Kontrollen in den Landkreisen Neumarkt, Cham, Regensburg und Schwandorf händigen die eingesetzten Beamten den „Bikern“ einen Flyer in Herzform aus. Darauf ist dargestellt, worauf es aus Sicht der Polizei beim sicheren Motorradfahren ankommt. Denn der Spaß auf zwei Rädern findet im Falle eines Unfalls ein jähes Ende mit unkalkulierbaren Folgen.

Die Aktion wurde am Sonntag im Landkreis Regensburg gestartet.

Bei diesen Auftaktaktionen stehen die Verkehrssicherheit und die Prävention im Vordergrund. Ziel ist es, die Motorradfahrer insbesondere auf die Gefahren hinsichtlich nicht angepasster Geschwindigkeit, übersehen zu werden, mangelnde Fitness und besondere Verkehrssituationen, wie Fahrten in Gruppen, hinzuweisen.

Allen „Bikern“ muss bewusst sein oder werden, dass sie keine Knautschzone wie beispielsweise Autos haben. Stürze oder Zusammenstöße wirken sich daher immer unmittelbar auf den Fahrer und Mitfahrer aus, auch dann, wenn sie selbst regelkonform fahren, hieß es.

Für die kommende Motorradsaison hat das Polizeipräsidium Oberpfalz eine Kontrollgruppe (KG) Motorrad eingerichtet. Die Mitglieder sind speziell für die Kontrollen von motorisierten Zweiradfahrern ausgebildet. Aufgabe dieser Kontrollgruppe wird neben der Geschwindigkeitsüberwachung sein, Manipulationen an Zweirädern aufzudecken sowie Lärmbelästigungen auf den Oberpfälzer Straßen zu reduzieren.

Abschließend möchte das Polizeipräsidium den Motorradfahrern zum Start in die Saison ein paar Tipps an die Hand geben:
08.04.18
Neumarkt: Der Gefahren bewußt sein

Telefon Redaktion

Burgis

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
Replica watches rolex omega tag heuer hublot replica watches online sale,best replica watch at replicawatch.to neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang