Neues Betonschwellenwerk

NEUMARKT. Die Neumarkter Firma "Rail.One" startet nach zehnmonatiger Bauzeit in Aschaffenburg die Serienproduktion in einem neuen Betonschwellenwerk.

Im Beisein von Vertretern aus Politik und Wirtschaft, zahlreichen Nachbarn und der Belegschaft des neuen Standortes eröffnet Rail.One-Vorstand Jochen Riepl das Werk feierlich: „Unser neuer Standort ist eine sehr wichtige Ergänzung für unsere weiteren Produktionsstätten in Deutschland und damit für den nachhaltigen Erfolg unserer gesamten Unternehmensgruppe", sagte er.


Nach knapp drei Jahren Planungs- und Bauphase markiere das neuste Betonschwellenwerk einen wichtigen Meilenstein in der Unternehmensstrategie. Mit seiner großen Produktionskapazität und einer Lagerkapazität von 120.000 Schwellen sowie seiner zentralen Lage biete der Standort viele Vorteile zugleich.

Das Werk soll die drei anderen deutschen Standorte in Coswig, Kirchmöser und Neumarkt mit jeweils anderen spezifischen Fertigungsverfahren und Produktportfolios ergänzen.
12.04.18
Neumarkt: Neues Betonschwellenwerk

Telefon Redaktion

Burgis

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
Replica watches rolex omega tag heuer hublot replica watches online sale,best replica watch at replicawatch.to neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang