Auto zurückgelassen

NEUMARKT. Durch ein "seltsam geparktes Auto" kam die Polizei am Samstagmorgen im Neumarkter Stadtgebiet auf die Spur einer Unfallflucht.

Gegen 3.40 Uhr traf bei der Polizei die Mitteilung über den im Bereich Flutgrabenweg/Dr.-Eberle-Straße stehenden roten BMW ein. Die Polizisten stellten dann schnell fest, daß der Wagen offensichtlich gegen einen Baum in dem dortigen Anwesen geprallt war. Baum und Auto wurden dabei erheblich beschädigt.

Der Unfallfahrer wurde von Anwohnern beobachtet, wie er sich zusammen mit seinem Beifahrer zu Fuß entfernte.

Die Polizei bittet um weitere Hinweise zum Unfallhergang.


Unfallfahrer ermittelt

NEUMARKT. In Berching konnte ein 66jähriger Autofahrer ermittelt wrden, der nach einem Unfall ebenfalls das Weite gesucht hat.

Eine aufmerksame Zeugin hatte beobachtet, wie am Samstag gegen 10.50 Uhr auf dem Rewe-Parkplatz in der Mariahilfstraße ein Skoda rückwärts ausparkte und dabei einen links neben ihm stehenden Seat beschädigte. Der Fahrer des Skoda fuhr jedoch weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Über das Kennzeichen, das sich die Zeugin notiert und er Polizei mitgeteilt hatte, konnte der 66jährige Unfallverursacher ausfindig gemacht werden. Gegen ihn wird wegen „Unerlaubten Entfernen vom Unfallort“ ermittelt. An beiden Autos war ein Schaden in Höhe von jeweils etwa 500 Euro entstanden.
15.04.18
Neumarkt: Auto zurückgelassen

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang