Schwerste Verletzungen

NEUMARKT. Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Auto erlitt am Montagabend ein 19jähriger Motorradfahrer bei Pilsach schwerste Verletzungen.

Der junge Mann verunglückte mit einem Motorrad, das nach ersten Ermittlungen nicht zugelassenen war. neumarktonline berichtete bereits kurz nach dem Unfall in einer Eil-Meldung.

Der Motorradfahrer war gegen 18.15 Uhr zunächst auf einem Feldweg bei Hilzhofen unterwegs und bog später nach rechts auf die Ortsverbindungsstraße von Eschertshofen in Richtung Hilzhofen ab. Im Bereich der Linkskurve kam er zu weit auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dabei frontal mit einem entgegenkommenden Audi.


Der junge Mann wurde durch die Wucht des Aufpralles nach rechts in die Böschung geschleudert. Er erlitt dabei schwerste Verletzungen und musste von einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden.

Die 75jährige Autofahrerin wurde leicht verletzt.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth wurden beide Fahrzeuge sichergestellt. Nach bisherigen Ermittlungen war das Motorrad nicht für den öffentlichen Verkehr zugelassen. An der Unfallstelle waren sämtliche Feuerwehren aus der Gemeinde Pilsach eingesetzt.

Der Gesamtsachschaden beträgt rund 15.000 Euro.
01.05.18
Neumarkt: <font color="#FF0000">Schwerste Verletzungen</font>

Telefon Redaktion

Burgis

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang