Florianstag heuer in Pölling

NEUMARKT. Zum bevorstehenden 950jährigen Jubiläum findet der Florianstag für den gesamten Landkreis am Sonntag in Pölling statt.

Am Nachmittag feiert die Feuerwehr Pölling einen Tag der offenen Tür am Feuerwehrhaus.

Der Florianstag wird jährlich Anfang Mai abwechselnd in einer anderen Gemeinde des Landkreises gefeiert und ist traditionell in Bayern für alle Feuerwehren tief verwurzelt. Der Heilige Florian wird als Schutzpatron der Feuerwehren weltweit verehrt. An diesem Tag senden die 153 Feuerwehren des Landkreises Neumarkt Abordnungen mit ihren Fahnen zum Gottesdienst, der um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin beginnt.


Zuvor findet ein großer Festzug vom Feuerwehrgerätehaus bis zur Kirche statt, an dem sämtliche Feuerwehrabordnungen mit über 1000 erwarteten Feuerwehrangehörigen, politische Vertreter der Gemeinden und des Landkreises und alle ortsansässigen Vereine teilnehmen werden. Begleitet wird der Festzug von fünf Blaskapellen des Landkreises.

Die Pfarrkirche St. Martin wird erfahrungsgemäß zum Gottesdienst aus allen Nähten platzen. Es wird jedoch versucht, durch zusätzliche Bänke und Bestuhlung alle Anwesenden unterzubringen. Der Gottesdienst wird musikalisch begleitet von der Blaskapelle Pölling.

Am Nachmittag findet ab 14 Uhr ein Tag der offenen Tür am Feuerwehrhaus Pölling statt. Es werden unter anderem verschiedene Einsatzfahrzeuge der Feuerwehren, des THW und der Polizei ausgestellt.
05.05.18
Neumarkt: Florianstag heuer in Pölling

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang