Beifahrerin verletzt

NEUMARKT. Bei einem durch einen Fahranfänger verursachten Auffahrunfall in Neumarkt wurde am Montag-Mittag eine Beifahrerin verletzt.

Gegen 13 Uhr befuhr ein 40jähriger VW-Touran-Fahrer die Woffenbacher Straße und wollte nach links in die Nürnberger Straße abbiegen. Hinter ihm fuhr ein 18jähriger Schüler mit seinem VW-Passat.


Als der Touran wegen eines Fahrradfahrers abbremsen musste fuhr ihm der Schüler hinten auf.

Dabei wurde die 34jährige Beifahrerin im vorderen Auto leicht verletzt und ins nahe Klinikum gebracht.

Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt etwa 700 Euro.

Motorradfahrer unverletzt

NEUMARKT. Glück hatte ein 20jähriger Motorradfahrer beim Zusammenstoß mit einem Auto in Neumarkt: er blieb unverletzt.

Eine 79jährige Frau fuhr am Montag gegen 9 Uhr mit ihrem VW-Polo auf der Schweningerstraße und wollte geradeaus die Kreuzung überqueren. Dabei übersah sie den vorfahrtsberechtigten, von links aus der Badstraße kommenden 20jährigen Motorradfahrer.

Beri der kollission wurde niemand verletzt.

Die Schadenshöhe beläuft sich an beiden Fahrzeugen auf etwa 4000 Euro.
08.05.18
Neumarkt: Beifahrerin verletzt

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang