Mit und ohne Behinderung


Beim Spiel- und Sportfest wurde auch ein Scheck überreicht
Foto: Cliff Rüdinger-Härlin
NEUMARKT. Bei einem Spiel- und Sportfest der Bayerischen Sportjugend des Landkreises und der Neumarkter Lebenshilfe nahmen 70 Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung teil.

Landrat Willibald Gailler betonte in seinen Grußworten die integrative Bedeutung des Sports.

Der Bayerische Landessportverband überreichte eine Spende über 800 Euro sowie Sportmaterialien an die Schule und die Tagesstätte der Lebenshilfe.


Den Teams wurden ein Rollstuhlparcours, verschiedene Hindernisläufe, riesige Kegel, ein Bälle-Mikado und ein Parcours an der Boulderwand geboten. Dabei wurden die Gruppen sowohl von Mitarbeitern der Lebenshilfe wie auch von Ehrenamtlichen der Bayerischen Sportjugend unterstützt.

Die Siegerehrung am Ende der Veranstaltung war das Highlight. Selbstverständlich erhielten alle Sportler eine Medaille und eine Urkunde.
23.05.18
Neumarkt: Mit und ohne Behinderung

Telefon Redaktion

Burgis

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang