Weiter für Hochschule

NEUMARKT. Die Neumarkter CSU-Stadtratsfraktion will weiterhin eine Hochschule in Neumarkt - "wenn die Rahmenbedingungen geklärt sind".

Der "momentane Stopp" lasse dieses Zukunftsprojekt nun in einem negativen Bild erscheinen, heißt es in einer Stellungnahme. Die CSU Fraktion kritisiere dabei nicht die grundsätzliche Fragestellung, denn „wir dürfen nicht gegen geltendes Recht und Gesetz verstoßen.“ Aber man dürfe auch nicht zulassen, daß dieses wichtige Zukunftsprojekt für die Stadt Neumarkt zu Fall komme.


„Der Oberbürgermeister muss eine aktivere Rolle in der Zusammenarbeit mit dem Stadtrat übernehmen“, sagte Marco Gmelch in seiner Funktion als Hochschulreferent. Dazu gehöre es, deutlich zu machen, wie der Ablauf für die Etablierung einer Hochschule aussieht. Erstaunlich sei, daß andere Hochschulstandorte in Bayern hier deutlich tatkräftiger seien und aufzeigen würden, wie sie ein solches Projekt umsetzen.

Damit es mit der Hochschule also doch noch klappt, gelte es jetzt die Kräfte zu bündeln, die Möglichkeiten aufzuzeigen und den gesamten Stadtrat vollinhaltlich zu informieren.
07.06.18
Neumarkt: Weiter für Hochschule

Telefon Redaktion

Burgis

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang