Kulturpreis für Schüler

NEUMARKT. Ein Projekt der Mittelschule West in Neumarkt ist Mit-Gewinner des Jugend-Kulturförderpreises 2018 des Bezirks Oberpfalz.

Im Bereich künstlerisch-ästhetisches Handeln hat das Projekt „Brücken bauen – Menschen begegnen“ dreier Übergangsklassen der Schule überzeugt, hieß es am Mittwoch aus Regensburg. Geflüchtete Jugendliche aus Syrien, Afghanistan und der Ukraine haben sich künstlerisch mit ihrer alten Heimat und ihrem Weg nach Deutschland auseinandergesetzt.


Geschaffen wurden ein Kalender mit Radierungen und – als die Sprachkompetenz größer war – ein Buch, in dem die jungen Menschen über ihr Leben in der früheren Heimat, ihre Flucht und über ihr neues Leben in Deutschland erzählen. Auf diese Weise konnten schlimme Erlebnisse verarbeitet und mögliche Vorurteile der potentiellen Leser berichtigt werden, hieß es. Die Erlöse aus Kalender und Buch kam sozialen Einrichtungen und Initiativen zugute.

Die insgesamt drei Preisträger des Jugend-Kulturförderpreises erhalten jeweils 1000 Euro.
20.06.18
Neumarkt: Kulturpreis für Schüler

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang