Wirtshaus geplant


Kultusminister Bernd Sibler (3.v.r.) gratulierte den drei Schülern der Parsberger Realschule
Foto: Hans-Lindner-Stiftung
NEUMARKT. Die Parsberger Edith-Stein-Realschule belegte beim Gründungsspiels „Ideen machen Schule“ einen beachtzlichen dritten Platz.

Lena Laßleben, Marie Bruckbauer und Benedikt Meier kamen mit ihrer Geschäftsidee -eine "Traditions-Gaststätte im Herzen Neumarkts"- unter 102 Teams in der Juniorsteaffel auf einen Podiums-Rang.

Bernd Hofmann vom Neumarkter Landratsamt gratulierte den drei Jugendlichen zu ihrem kreativen Vortrag. „Diese außergewöhnlich gute Präsentation war eine Glanzleistung und hat verdient einen Platz auf dem Treppchen gebracht“, sagte Hofmann. Auch Kultusminister Bernd Sibler gratulierte den Teilnehmern.


Einen siebten Platz in der Juniorstaffel belegte die 9. Klasse der Staatlichen Wirtschaftsschule Neumarkt. Katharina Zidar, Miriam Wuttke, Anita Klausing, Theresa Amann und Tim Herrmann gründeten unter dem Teamnamen „Rent a box“ ein Unternehmen, das qualitativ hochwertiges Essen servierbereit in Schulen liefert.

Bewertet wurden die Kriterien „Inhalt, Performance und Vortragssicherheit“ durch eine Jury, die aus Vertretern der Wirtschaft, Banken und anderen Institutionen bestand.

Insgesamt stellte die Hans Lindner Stiftung für die punktbesten zehn Teams aus der Junior- und der Seniorstaffel ein Preisgeld von 5500 Euro zur Verfügung.
10.07.18
Neumarkt: Wirtshaus geplant

Telefon Redaktion

Burgis

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
Replica watches rolex omega tag heuer hublot replica watches online sale,best replica watch at replicawatch.to neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang