Polizisten angegriffen

NEUMARKT. Nach einer Suizid-Ankündigung ging in Neumarkt ein Mann mit einer Injektionsspritze auf Polizisten los, die ihm helfen wollten.

Der 36jährige Mann konnte schließlich mit Pfefferspray außer Gefecht gesetzt werden. Verletzt wurde niemand.


Am Montag gegen 21.35 Uhr waren mehrere Polizisten in der Goldschmidtstraße wegen der Suizid-Ankündigung des 36jährigen Mannes im Einsatz. Beim Eintreffen der Streife ging er mit einer Injektionsspritze auf die Beamten los und beleidigte sie verbal.

Nachdem er überwältigt war, wurde der Mann ins Bezirkskrankenhaus Regensburg gebracht.
10.07.18
Neumarkt: Polizisten angegriffen

Telefon Redaktion

Burgis

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
Replica watches rolex omega tag heuer hublot replica watches online sale,best replica watch at replicawatch.to neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang