Geld für Vereine

NEUMARKT. Die Sport- und Schützenvereine im Landkreis Neumarkt erhalten in diesem Jahr rund 208.000 Euro vom Freistaat.

Die Vereinspauschale ist im Vergleich zu 2017 im Landkreis um rund 6000 Euro gestiegen, teilte Finanzminister Albert Füracker mit.

Mit der Pauschale will der Freistaat seine Anerkennung für die in den Vereinen geleistete ehrenamtliche Arbeit zum Ausdruck bringen, die wesentlich zum Zusammenhalt der Gesellschaft beitrage, hieß es


Jeder Sportverein erhält Mittel entsprechend seiner Mitgliedereinheiten. Diese Vereinspauschalen errechnen sich aus der Summe der erwachsenen Mitglieder, der Summe der Kinder und Jugendlichen sowie der Anzahl der aktiven Übungsleiter in einem Verein. Durch entsprechende Gewichtung werden aktive Jugendarbeit und ein qualifizierter Übungsbe- trieb durch ausgebildete Übungsleiter und Trainer besonders honoriert.

2018 wurde der Betrag pro Mitgliedereinheit im Vergleich zum Vorjahr um 2 Cent auf nun 29 Cent erhöht.
10.07.18
Neumarkt: Geld für Vereine

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang