Mit dem Radl zur Kunst


Mit dem Fahrrad geht es nach Klapfenberg und Parsberg
Foto: Reinhard Mederer
NEUMARKT. Die Landkreise Regensburg und Neumarkt veranstalten gemeinsam mit den Labertalgemeinden einen Aktionstag im Tal der Schwarzen Laber.

Heuer werden die Radler am 23. September erneut das idyllische Flusstal von Parsberg und Velburg aus erradeln. Die Gruppen treffen sich jeweils um 13 Uhr in Parsberg beim Bahnhof sowie in Velburg am Stadtplatz. Ziel ist der Kunsthof Klapfenberg in dem das ganze Jahr über Kreativfeste und Kreativkurse stattfinden.


An diesem Sonntag wartet der romantische Kunsthof Klapfenberg mit einer besonderen Veranstaltung auf: dem „Tag der Offenen Ateliers“ des Neumarkter Kunstkreises Jura. In einer Führung werden die Arbeiten von mindestens elf Künstlern aus der Malerei und Bildhauerei vorgestellt.

Um 15 Uhr geht es dann auf dem Vier Bacherl-Weg entlang des Lupenbaches und Waldhauser Baches, über Batzhausen und Seubersdorf nach Parsberg weiter. In der Galerie am Stadtplatz Parsberg findet der Ausklang des Aktionstages statt, wo Alfons Dürr Gemälde mit Mühlen im Tal der Schwarzen Laber zeigt.

Die Teilnahme an der geführten Fahrt ist kostenlos, es ist keine Anmeldung erforderlich.
12.09.18
Neumarkt: Mit dem Radl zur Kunst

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang