Geld für Ganztagsschule

NEUMARKT. Der Landkreis Neumarkt erhält 70.000 Euro Zuschuß für Umbauten in der offenen Ganztagsschule an der Knabenrealschule.

Das Geld soll für den Umbau der ehemaligen Hausmeisterwohnung zu Räumen für die Ganztagsschule verwendet werden. Außerdem erteilte die Regierung die Zustimmung zum vorzeitigen Maßnahmebeginn.

Die Gesamtkosten der Maßnahme belaufen sich auf 115.000 Euro. Insgesamt kann mit einem Zuschuss in Höhe von 70.000 Euro aus Mitteln des kommunalen Finanzausgleichs des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat und des Sonderförderprogramms FAG + 15 gerechnet werden. Diese Gelder stammen aus dem bayerischen Staatshaushalt und wurden vom Bayerischen Landtag zur Verfügung gestellt.


Der Freistaat Bayern gewährt im Rahmen des kommunalen Finanzausgleichs mit vom Bayerischen Landtag bewilligten Haushaltsmitteln an Gemeinden und Gemeindeverbände Zuschüsse zum Bau von Schulen, zum Bau und zur Einrichtung von beruflichen Schulen, zum Bau von anerkannten Kindergärten und sonstigen lebenswichtigen öffentlichen Einrichtungen.
15.10.18
Neumarkt: Geld für Ganztagsschule
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren