Hoher Sachschaden

NEUMARKT. Bei einem spektakulären Unfall bei Parsberg entstand am Mittwoch rund 35.000 Euro Sachschadem. Verletzt wurde aber niemand.

Gegen 13.20 Uhr fuhr ein 22jähriger Opel-Fahrer auf der Ortsverbindungsstraße von der Steinmühle in Richtung Staatsstraße 2220 und wollte im Kreuzungsbereich nach links in die vorfahrtsberechtigte Staatsstraße einbiegen. Dabei übersah er einen aus Richtung Parsberg kommenden Mercedes eines 52jährigen Mannes.


Beim Zusammenprall wurde der Mercedes durch die Wucht des Aufpralls leicht auf die Gegenfahrbahn heschleudert, wo es dann zu einer Kollision mit einem aus Richtung Velburg kommenden VW-Caddy kam.
25.10.18
Neumarkt: Hoher Sachschaden
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren