Senior schwer verletzt

NEUMARKT. Bei einem heftigen Zusammenstoß zweier Autos auf der B299 bei Sengenthal wurde am frühen Montagabend eine 82jähriger Autofahrer schwer verletzt.

Ein 27jähriger Fahrer eines Daimler-Sprinter fuhr gegen 17.45 Uhr auf der B 299 von Sengenthal in Richtung Mühlhausen. Ein 82jähriger Skoda-Fahrer bog gleichzeitig vom Tor 3 der Firma Bögl nach links in die Bundesstraße ein und missachtete dabei die Vorfahrt des von links kommenden Sprinters.


Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge wurde der Skoda zur Seite geschleudert und kam rückwärts im Graben zum Stehen.

Der 82jährige Fahrer wurde eingeklemmt und mußte von den Freiwillige Feuerwehren Sengenthal und Mühlhausen befreit werden. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt und vomnRoten Kreuz ins Klinikum gebracht.

An den Fahrzeugen entstand rund 13.000 Euro Sachschaden.
06.11.18
Neumarkt: <font color="#FF0000">Senior schwer verletzt</font>

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang