„Stadtgespräch" über Stadtpark

NEUMARKT. Mit einem „Stadtgespräch“ über den Neumarkter Stadtpark“ will der Bund Naturschutz die Bürger über die aktuellen Planungen informieren.

In den vergangenen Monaten sammelten die Naturschützer bei einigen Veranstaltungen Unterschriften für den Erhalt der Bäume im Stadtpark, vor allem für die Beibehaltung der Hainbuchenalle auf der Südseite der großen Wiese.


Dabei hätten sich viele Bürger spontan zu den Plänen geäußert, die nach Meinung des Bund Naturschutzes bislang nur wenigen bekannt seien. Mit dem „Stadtgespräch – Der Neumarkter Stadtpark“ wollen die Naturschützer jetzt den Bürgern die Möglichkeit geben, sich über die Planung, die Meinung der Neumarkter und die Vorstellungen des BN zu informieren.

Auch eine Aktion „Patenschaften für Stadtparkbäume“ wird vorgestellt.

Der Infoabend findet am nächsten Montag, 12. November, um 19.30 Uhr im Gasthaus Gloßner statt.
09.11.18
Neumarkt: „Stadtgespräch" über Stadtpark

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang