Geld für Kinderbetreuung

NEUMARKT. Die Stadt Parsberg erhält vom Freistaat 765.000 Euro für die Schaffung von insgesamt 74 neuen Betreuungsplätzen im Neubau eines Kinderhauses.

Das gab Staatsminister Albert Füracker bekannt.


Darüber hinaus wird die Stadt für die dort anstehenden Baumaßnahmen voraussichtlich noch einmal 305.000 Euro erhalten, insgesamt also über eine Million Euro. Diese Mittel aus Steuergeldern sollen nicht nur den Kindern in Parsberg zugute kommen, sondern auch deren Eltern, die dadurch künftig Familie und Beruf besser vereinbaren könnten.

Auch die Kommunen im Landkreis Neumarkt könnten im Rahmen des 4. Investitionsprogramms zur Schaffung neuer Kitaplatze aus Mitteln des Bundes einen Aufschlag von bis zu 35 Prozent auf die reguläre Förderung erhalten, hieß es. Insgesamt stünden für Kommunen in Bayern zusätzlich 178 Millionen Euro zur Verfügung.
06.12.18
Neumarkt: Geld für Kinderbetreuung

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang