Polizeistreife entdeckt Brand

NEUMARKT. Mehrere hundertausend Euro Sachschaden forderte am Sonntag ein Brand in einem Haus in der Mühlstraße. Verletzt wurde niemand.

neumarktonline berichtete über das Feuer bereits wenige Minuten nach der Alarmierung in einer Eil-Meldung.

Nach Angaben der Polizei wurde das Feuer gegen 2 Uhr morgens von einer Polizeistreife wegen der starken Rauchentwicklung entdeckt. Die alarmierten Rettungskräfte der Neumarkter Feuerwehr konnten den Brand löschen.


Zum Zeitpunkt des Feuers befanden sich keine Menschen im dem Gebäude. Der Brand war offenbar im Büroraum des Tabakwarengeschäfts ausgebrochen.

Verletzt wurde niemand. Es bestand auch keine Gefahr, daß das Feuer auf andere Gebäude übergreift.

Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Der Sachschaden wird im niedrigen sechsstelligen Bereich geschätzt.
10.03.19
Neumarkt: <font color="#FF0000">Polizeistreife entdeckt Brand</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang