„Auf einem gutem Weg“


Die Kreistagsfraktion der CSU tagte im Ärztehaus
Foto: Hans Ried
NEUMARKT. Mit der Situation im Klinikum Neumarkt und Parsberg sei man auf einem gutem Weg, hieß es bei einer Tagung der Neumarkter CSU-Kreistagsfraktion.

Die Fraktion beschäftigte sich unter der Leitung von Fraktionsvorsitzendem Alois Scherer im Neumarkter Ärztehaus intensiv mit der Thematik „Zukunft der Kliniklandschaft“.


Nach einem Vortrag des Vorsitzenden des Vorstandes der Sozialstiftung Bamberg, Xaver Frauenknecht, stellte Landrat Willibald Gailler die momentane Situation im Klinikum Neumarkt und Parsberg vor. Hier sei man auf gutem Wege, allerdings müsse man die Zeichen der Zeit nicht nur rechtzeitig erkennen, sondern auch konsequent umsetzen. Wichtig sei insbesondere die Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten.

Nach der Diskussion hieß es, dass das kommunal geführte Klinikum in Neumarkt und Parsberg in der Kliniklandschaft insgesamt gesehen Zukunft habe. Allerdings müßten gewisse Abläufe moderner und zukunftsorientierter zum Wohle de Patienten gestaltet werden.
10.05.19
Neumarkt: „Auf einem gutem Weg“
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang