Unter Bier-Treber begraben

NEUMARKT. Bei der Vollbremsung eines Lastwagens in Berg ergoß sich eine große Menge des geladenen Bier-Trebers über das vor ihm anhaltende Auto.

Der 38jährige Lastwagenfahrer war am Donnerstag gegen 9.30 Uhr mit seiner Ladung - dem bei der Bier-Herstellung entstehenden Malz-Rückständen - auf der Rosenbergstraße in Berg unterwegs, als er zu spät bemerkte, daß die vor ohm fahrende 59jährige Frau mit ihrem Skoda nach links in die Schulstraße abbiegen wollte und deswegen abbremste.


Der Lastwagenfahrer leitete eine Vollbremsung ein, was dazu führte, daß die Ladung nach vorn schwappte und sich über den Skoda ergoß.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand, allerding entstand rund 1500 Euro Sachschaden.
17.05.19
Neumarkt: Unter Bier-Treber begraben
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren