Einladung und Ausweis


Fast 4700 Neumarkter über 75 Jahren sind heuer wieder zum Seniorennachmittag beim Neumarkter Volksfest eingeladen
Foto: Archiv/Janka
NEUMARKT. Am Dienstag findet der 25. Seniorennachmittag beim Neumarkter Volksfest statt. 4693 Neumarkter über 75 Jahren sind dazu eingeladen.

Und heuer wird es für die Senioren nicht mehr so umständlich wie im letzten Jahr, als die damals neu in Kraft getretenen Datenschutzgrundverordnung dazu zwang, vorher im Rathaus Freimarken abholen zu müssen.

Diesmal haben die älteren Neumarkter wieder im Vorfeld ein Einladungsschreiben erhalten, das sie am Dienstag beim Besuch des Volksfestes zusammen mit einem Ausweis vorlegen sollen, um am Halleneingang von Neumarkter Stadträten Gutscheine für Hähnchen und Getränke zu bekommen.


Die umständliche Ausgabepraxis im letzten Jahr wurde heftig kritisiert (wir berichteten) und bleibt eine „einmalige Ausnahme“, wie nun aus dem Rathaus versichert wird. Viele Senioren hatten auf die „Bettel-Tour“ im Rathaus und damit auf die Gratis-Maß verzichtet.

In der Einladung zum Seniorennachmittag am Dienstag wies Oberbürgermeister Thomas Thumann darauf hin, daß die Stadt Neumarkt die Senioren schon seit 1995 zu einem eigenen Nachmittag auf das Neumarkter Volksfest einlädt: „Heuer findet daher bereits der 25. Seniorennachmittag statt, ein schönes Jubiläum“.

Im Laufe dieser Jahre haben rund 80.000 Senioren das Angebot genutzt und jedes Jahr steige die Zahl der eingeladenen Senioren an, hieß es.

Am Dienstag startet ab 12 Uhr das Volksfestprogramm. Die musikalische Umrahmung in der Großen Jurahalle übernimmt die Blaskapelle Pölling.

Die eingeladenen Senioren können sich ab 11.30 Uhr „wie gewohnt“ am Eingang zur Großen Jurahalle „durch Vorlage der Einladung und indem sie sich ausweisen“ ihre Gutscheine abholen.
12.08.19
Neumarkt: Einladung und Ausweis
Telefon Redaktion

AOK

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang