Großes Reitturnier

NEUMARKT. Am nächsten Wochenende werden wieder über 300 bayerische Reiter mit rund 500 Pferden im Neumarkter Stadtteil Höhenberg erwartet.

Bereits zum dritten Mal in Folge veranstaltet der Reitverein Hollweck-Höhenberg ein offizielles Dressur- und Springturnier.

Die Veranstaltung beginnt am Freitagvormittag mit einer Reitpferdeprüfung, bei der die ganz jungen drei- bis vierjährigen Pferde zum ersten Mal Turnierluft schnuppern sollen. Höhepunkt des Tages ist ab 14 Uhr eine Dressurprüfung der Klasse M.


Auch der Samstag ist noch der Dressur gewidmet. Um 10.30 Uhr beginnt eine Kostüm-Kür, bei der neben der sportlichen Leistung auch das beste „Outfit“ von Reiter und Pferd bewertet wird.

In den Springparcours geht es am Sonntag ab 7 Uhr. Als schwerste Prüfung beginnt um 18.15 Uhr eine Stilspringprüfung der Klasse M.

Der Eintritt ist frei.
21.08.19
Neumarkt: Großes Reitturnier
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren