Betrunkener Raser flüchtete

NEUMARKT. Ein betrunkener Autofahrer überschlug sich mit seinem Sportwagen, als er viel zu schnell durch Pilsach raste. Er verletzte sich und flüchtete.

Nach Angaben der Polizei verlor der 24jährige Autofahrer in der Nacht auf Sonntag offensichtlich wegen stark überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam über eine Strecke von mehreren hundert Metern ins Schleudern, touchierte dabei ein Verkehrszeichen und einen Leitpfosten und überschlug sich daraufhin in einer angrenzenden Wiese.


Anschließend flüchtete der junge Mann zu Fuß von der Unfallstelle. Im Rahmen sofort eingeleiteter Ermittlungen konnte er leicht verletzt ausfindig gemacht und ins Klinikum eingeliefert werden. Da er unter nicht unerheblichem Alkoholeinfluss stand wurde sein Führerschein sichergestellt und eine Blutentnahme angeordnet.

An seinem Sportwagen entstand Totalschaden in Höhe von etwa 40.000 Euro. Da in der Grünfläche Öl ausgelaufen war, wurde zur Klärung eines möglichen Umweltschadens ein Sachverständiger des Landratsamtes hinzugezogen. Dabei wurde festgestellt, dass ein Erdaushub erfolgen muss, um die Verschmutzung zu beseitigen.
25.08.19
Neumarkt: Betrunkener Raser flüchtete
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren