Auf der Straße verteilt

NEUMARKT. Ein Schausteller verteilte wegen einer geöffneten Anhänger-Klappe seine Ware auf der Straße zwischen Riedenburg und Töging.

Am Mittwoch gegen 0.35 Uhr fuhr der 52jähriger Mann mit seinem Mercedes-Sprinter auf der Staatsstraße 2230 in Richtung Beilngries. Während der Fahrt öffnete sich wegen einer nicht ordnungsgemäßen Verriegelung unbemerkt die Seitenklappe seines mitgeführten Anhängers, und er verlor einen Teil der sich darin befindlichen Volksfest-Ware.


In Töging blieb der Anhänger auf der Beilngrieser Straße dann mit der Seitenklappe an zwei Bäumen hängen. Dadurch entstand am Anhänger Totalschaden in Höhe von etwa 7000 Euro.

Die Töginger Feuerwehr musste einen der Bäume fällen, der entwurzelt wurde, und die Unfallstelle reinigen. Den Autofahrer erwartet eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige.
28.08.19
Neumarkt: Auf der Straße verteilt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren