Infos „aus erster Hand“


In Neumarkt finden im Oktober drei Bürgerversammlungen statt
Foto: Janka
NEUMARKT. Bei drei Bürgerversammlungen im Neumarkter Stadtgebiet sollen im Oktober die Neumarkter aus erster Hand informiert werden.

Oberbürgermeister Thomas Thumann wird dabei jeweils einen Überblick über aktuelle Themen und Projekte geben. Im Anschluss daran können die Bürger Fragen stellen und Anregungen einbringen.

Am Dienstag, 15.Oktober, um 18 Uhr sind alle Neumarkter aus den Bereichen Innenstadt, Altenhof, Kohlenbrunnermühle, Koppenmühle, westlich des Föhrenwegs und Stadtsüden einschließlich der Hasenheide ins Johanneszentrum in der Ringstraße eingeladen.


Für die Bereiche Stadtwesten mit Holzheim, Pölling, Woffenbach und Stauf findet die Versammlung am Mittwoch, 16.Oktober, um 18 Uhr im Gasthof Feihl in der Pöllinger Hauptstraße statt.

Und zur dritten Bürgerversammlung sind am Donnerstag, 17.Oktober um 18 Uhr die Bewohner aus dem Stadtosten, einschließlich Mühlen und Lähr in den Gasthof Schönblick in Höhenberg eingeladen.
03.10.19
Neumarkt: Infos „aus erster Hand“
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang