Kopf abgeschnitten

NEUMARKT. In der Nähe von Batzhausen wurde ein totes Reh gefunden, dem ein Unbekannter mit einem Messer den Kopf abgeschnitten hat.

Die Parsberger Polizei geht davon aus, daß das Tier bei einem Verkehrsunfall getötet wurde.


Warum dem Reh dann allerdings der Kopf abgetrennt wurde, bleibt rätselhaft. Es handelt sich um ein weibliches Tier, das kein Geweih trug - so daß der Kopf als "Trophäe" wohl wenig interessant war.

Das tote Reh wurde am Mittwoch-Vormittag an der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Batzhausen und Eichenhofen entdeckt. Den Kopf hat der Täter mitgenommen.

Die Parsberger Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09492/9411-0.
10.10.19
Neumarkt: Kopf abgeschnitten
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang