Vertrag verlängert


Am Montag wurde der Vertrag für weitere zehn Jahre unterschrieben
Foto: Schwindl
NEUMARKT. Der Landkreis Neumarkt und die „Vamed“-Rehaklinik in Berching verlängerten den Pachtvertrag für die geriatrische Rehabilitationseinrichtung in Berching um weitere zehn Jahre.

Das sei „ein tolles Signal für unsere Klinik und vor allem für unsere Mitarbeiter“, sagt Heiko Pichler, der Geschäftsführer Operatives Geschäft der „Vamed“-Kliniken Deutschland.


Die Lazarettstiftung Berching, der Landkreis Neumarkt, die Stadt Berching und die Kliniken des Landkreises bekräftigen mit diesem Schritt ihr nachhaltiges Interesse an einer langfristigen Verpachtung des Objektes und einer Kooperation mit der Rehaklinik.

Dem Landkreis und der Stadt Berching sei stark an dieser Zusammenarbeit gelegen, sagte Landrat Willibald Gailler. Neben den Vorteilen einer heimatnahen Versorgung für die immer älter werdende Bevölkerung biete die Rehaklinik auch qualifizierte, wohnortnahe Arbeitsplätze in Berching und Umgebung.

Dr. Ramona Ullmann, Klinikgeschäftsführerin und seit 14 Jahren Ärztliche Direktorin der Rehaklinik in Berching, sieht vor allem Vorteile für die Patienten. Seit 23 Jahren würden sich die Mitarbeiter jeden Tag für die Patienten einsetzen und sie dabei unterstützen, wieder mehr am Leben teilzunehmen.
11.11.19
Neumarkt: Vertrag verlängert
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren