Sperrung bei Freystadt

NEUMARKT. Die Staatsstraße 2237 im Bereich der Ortsumgehung Freystadt wird ab Montag nächster Woche bis voraussichtlich 6. Dezember vollständig gesperrt.

Wegen Tiefbauarbeiten für die Kanalableitung der Martini-Schule in Freystadt ist eine Sperrung von der Einmündung der Allersberger Straße bis zum Kreisverkehrsplatz Staatsstraße 2237/ Staatsstraße 2220/ Hilpoltsteiner Straße notwendig.


Die Umleitung des Verkehrs aus Neumarkt in Richtung Hilpoltstein erfolgt über Buchberg – Reichertshofen – Forst – Sondersfeld – Frettenshofen – Freystadt und weiter nach Hilpoltstein und umgekehrt.

Der Verkehr von Allersberg in Richtung Berching wird von Allersberg über Hilpoltstein nach Freystadt und weiter nach Berching und umgekehrt umgeleitet.

Die Bedarfsumleitung von der Anschlussstelle Hilpoltstein der Autobahn A9 zur Anschlussstelle Allersberg wird ebenfalls vorübergehend über Hilpoltstein geführt.
13.11.19
Neumarkt: Sperrung bei Freystadt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren