Lesestunde in der Sternwarte

NEUMARKT. Am Freitag beteiligt sich die Neumarkter Sternwarte auf dem Höhenberg am bundeweiten Vorlesetag.

Dazu werden die Pforten von 17 bis 19 Uhr geöffnet sein.

Durch die zunehmende Digitalisierung wird das klassische Buch und Lexikon immer mehr verdrängt, hieß es von den Veranstaltern. Um dem Wandel entgegenzuwirken wird seit 2004 der Vorlesetag veranstaltet, um den Kindern und Jugendlichen das Lesen wieder schmackhaft zu machen.


Vor der Kulisse der Raumfahrtmodelle in der Sternwarte will man den jungen Gästen Texte aus einigen Bilderbüchern mit Bezug zur Astronomie vorlesen. Nach einigen Erläuterungen am Modell des Sonnensystems zeigt man dann die Teleskope, durch die man bei gutem Wetter auch den aufgehenden Mond anschauen kann.

Die Zielgruppe sind Kinder von etwa vier bis acht Jahren und ihre Angehörigen. Der Eintritt ist frei.
14.11.19
Neumarkt: Lesestunde in der Sternwarte

Telefon Redaktion

CSU

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Telefon Redaktion

CSU

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang