„Bayern-Lab“ besucht


Leitende Mitarbeiter aus dem Neumarkter Rathaus sahen sich in einem Bayern-Lab um

NEUMARKT. OB Thomas Thumann besuchte mit seinen Amts- und Abteilungsleitern aus dem Rathaus ein „Bayern-Lab“ am Unteren Tor in Neumarkt.

Sie erhielten in dem auf Initiative des Finanzministeriums entstandenen IT-Labor eine Einführung in die aktuellen Themen der Digitalisierung.

Besonders interessiert zeigten sich die Vertreter der Stadt für den Bayern-Atlas, aber auch die Themen 3D-Druck, virtuelle Realität, Drohnen, Microcomputer und Mikrocontroller sowie die „Themeninsel Innovationsmanagement“ kamen nicht zu kurz und konnten von den Besuchern ausprobiert und auf ihre Alltagstauglichkeit hin geprüft werden.


Am Ende des Tages wurde eine weitere, enge Zusammenarbeit im Bereich von Fortbildungen und in der Jugendarbeit besprochen.

Gemäß dem Motto „Anschauen – Anfassen – Ausprobieren“ stehen in den über ganz bayern verteilten Bayern-Labs Exponate im Mittelpunkt der Themenaufbereitung und werden in einer öffentlich zugänglichen und kostenlosen Dauerausstellung präsentiert. Begleitend wird ein informatives Rahmenprogramm und ein spezielles Format für Schulen angeboten.
20.11.19
Neumarkt: „Bayern-Lab“ besucht

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren