Sanierung beginnt 2020

NEUMARKT. Die Verstimmung zwischen Bürgermeister Helmut Himmler und der Autobahndirektion Nord ist nach einem klärenden Gespräch mit Präsident Reinhard Pirner, an dem auch Norbert Biller - der Bereichsleiter Straßenbau beim Staatlichen Bauamt Regensburg - teilgenommen hat, offenbar ausgeräumt.

Der Bürgermeister hatte in geharnischten Schreiben an den Präsidenten und den Staatsminister für Wohnen, Bau und Verkehr als Leiter der Dienstaufsichtsbehörde seine Verärgerung zum Ausdruck gebracht, weil trotz des aus seiner Sicht miserablen und mitunter verkehrsgefährdenden Zustands die Sanierung der Staatsstraße 2240 im Streckenabschnitt Klostermühle – Oberölsbach bereits zweimal zugesagt war, aber sowohl 2018 wie auch 2019 nicht realisiert wurde (wir berichteten).


Präsident Pirner war nun extra ins Berger Rathaus gekommen, um die Hintergründe dieser Entwicklung zu erläutern. Pirner und Biller sagten dabei Bürgermeister Himmler „unmissverständlich“ zu, diese Baumaßnahmen im kommenden Jahr 2020 verlässlich durchzuführen. Die erforderlichen Gelder seien bereits fest eingeplant.

Die Staatsstraße 2240 wird im Streckenabschnitt Oberölsbach – Klostermühle saniert und zugleich werden dort die Autobahnzufahrten einer gründlichen Erneuerung unterzogen. Zusätzlich werden an der viel befahrenen Straße jeweils Abbiegespuren zur A3 in Richtung Nürnberg und Regensburg errichtet.

Die Durchführung der Tiefbaumaßnahmen wird wegen des Schulbusverkehrs weitgehend während der Sommerferien 2020 stattfinden.

Die Autobahndirektion plant auch die Fahrbahnsanierung der A3 im Abschnitt Altdorf-Berg. Es ist aber nicht sicher, ob diese Maßnahme wegen noch nicht gesicherter Haushaltsgelder 2020 durchgeführt werden kann.

Als weitere Baumaßnahme ist der Bau einer einseitigen PWC-Parkanlage in der Gemeinde Berg beim Gewerbegebiet Meilenhofen-Ost in Fahrtrichtung Nürnberg in Vorbereitung. Das Planfeststellungsverfahren bei der Regierung der Oberpfalz ist weit fortgeschritten und mit dem Planfeststellungsbeschluss wird 2020 Baurecht erwartet, hieß es. Die Planungen sehen aber einen Baubeginn im kommenden Jahr noch nicht vor.
21.11.19
Neumarkt: Sanierung beginnt 2020
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren