Auf Gegenspur geraten

NEUMARKT. Bei einem haarscharfen Streifvorgang im Gegenverkehr berührten sich am Montag die Außenspiegel. Der schuldige Fahrer fuhr einfach weiter.

Gegen 18.15 Uhr fuhr eine 33jährige Frau mit ihrem Auto auf der Staatsstraße 2238 von Neumarkt in Richtung Freystadt, als ihr ein Skoda-Oktavia mit rumänischem Kennzeichen entgegenkam. Da der bislang unbekannte Fahrer mit seinem Fahrzeug zu weit auf die Gegenspur geriet, berührten sich die Spiegel der beiden Autos.


An dem Auto der Frau entstand ein Schaden in Höhe von 100 Euro. Der Fahrer des rumänischen Autos fuhr weiter, ohne seinen Pflichten nachzukommen.
17.12.19
Neumarkt: Auf Gegenspur geraten
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren