Nießlbeck tritt an


In Pilsach wurde Ulrike Nießlbeck von den Freien Wählern als Bürgermeister-Kandidatin nominiert

NEUMARKT. Ulrike Nießlbeck wird als Bürgermeister-Kandidatin in Pilsach für die Freien Wähler antreten.

Sie erhielt bei der Nominierungs-Versammlung, bei der auch die Liste der Gemeinderatskandidaten aufgestellt wurde, 30 von 31 Stimmen.

Als Ortsvorsitzende der Freien Wähler in Pilsach übernahm sie auch die traditionelle Begrüßung der Delegierten, Gäste und Interessierten. Der amtierende Bürgermeister Adolf Wolf fungierte als Wahlleiter.

Auch Landratskandidat Sebastian Schauer nutzte diese Gelegenheit für eine kurze persönliche Vorstellung.

Im Anschluss wurde die Bürgermeisterkandidatin Ulrike Nießlbeck vorgestellt. Für die 54jährige Inhaberin einer Änderungsschneiderei in Pilsach war ehrenamtliches und politisches Engagement schon immer sehr präsent in ihrem Leben, hieß es. Die seit sechs Jahren stellvertretende Bürgermeisterin konnte in diesen Jahren in das sehr umfangreiche Aufgabengebiet des Bürgermeisteramts hineinschnuppern, gründete 2006 für die Schule in Pilsach den Förderverein und ist seitdem auch Vorsitzende dieses Fördervereins.

Die Liste der Gemeinderatskandidaten:
  1. Ulrike Nießlbeck
  2. Richard Schmid
  3. Peter Nießlbeck
  4. Carina Mitterhofer
  5. Bernhard Simson
  6. Willibald Kölbl
  7. Fabian Lorenz
  8. Corinna Lehmeier
  9. Daniel Strobl
  10. Gudula Beyerlein
  11. Helmut Wurmseher
  12. Silvia Niebler
  13. Jürgen Kerschensteiner
  14. Gisela Piotrowski
  15. Karsten Kölbl
  16. Roland Nutz
  17. Thomas Piotrowski
  18. Stefan Graf
19.12.19
Neumarkt: Nießlbeck tritt an
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren