Konzert-Erlös überreicht


Die Kirchenband „Sunrise“ überreichte eine Spende an die Bürgerstiftung
Foto: Fuhrmann
NEUMARKT. Die Freude in der Bürgerstiftung Region Neumarkt war groß, als die Kirchenband „Sunrise“ eine Spende in Höhe von 600 Euro überreichte.

Das Geld ist der Erlös aus dem Adventskonzert der Band. Man wolle, dass die Spende in der Region bleibe, daher habe man sich für die Bürgerstiftung als Empfänger entschieden, sagte Christoph Franz bei der Übergabe.


Während des Konzerts hatte Sophie Stepper vom Vorstand das Tun und Wirken der Bürgerstiftung vorgestellt, was die Zuhörer ermunterte, fleißig zu spenden.

„Das Geld werden wir für die Persönlichkeitsförderung von Schulkindern verwenden“, sagte Vorstandsvorsitzender Helmut Rauscher.

Die Band Sunrise feierte im letzten Jahr ihr 20jähriges Bestehen. Schon seit eit 15 Jahren findet das Adventskonzert statt.
10.02.20
Neumarkt: Konzert-Erlös überreicht

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren