Müllabfuhr läuft normal


Die Müllabfuhr läuft normal weiter
Foto: Pixabay
NEUMARKT. Die Müllabfuhr wird auch in Corona-Zeiten normal weiterlaufen, hieß es aus dem Landratsamt. Allerdings wurde der Wertstoffhof geschlossen.

Der Blomenhof sei eine Einrichtung, die bezüglich eines Übertragungsrisikos sehr risikobehaftet ist, da sie an Öffnungstagen von vielen hundert Menschen genutzt wird und dort viele enge Kontakte stattfinden.

Wegen der Entwicklung bei der Ausbreitung des Corona-Virus wurde bayernweit der Katastrophenfall ausgerufen. Um eine weitere Ausbreitung der Infektion durch soziale Kontakte soweit wie möglich einzudämmen, sind seit Mittwoch zahlreiche Geschäfte und auch ein großer Teil der öffentlichen Einrichtungen geschlossen.


Aus Fürsorgegründen dem Personal und Besuchern gegenüber und um eine weitere Verbreitung des Virus zu unterbinden, wird nun auch der Wertstoffhof Blomenhof ab sofort vorübergehend und bis auf Weiteres geschlossen, teilte das Landratsamt mit. Es seien damit keinerlei Anlieferungen mehr möglich.

Der Betrieb dieser Einrichtung sei zwar wichtig, jedoch nicht lebensnotwendig, so dass diese Einschränkung derzeit im übergeordneten Interesse akzeptiert werden müsse.

Die Abfuhr von Restmüll, Biomüll, Papier sowie die Abholung der Gelben Säcke werde aber weiterhin durchgeführt. „Nach derzeitigem Stand sind hier keine Einschränkungen geplant“, hieß es aus dem Landratsamt.
18.03.20
Neumarkt: Müllabfuhr läuft normal
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang