Zuschuß für junge Mütter


Auch die Mutter dieses Babys erhielt einen Zuschuß
Foto: Finn
NEUMARKT. Die Neumarkter Bürgerstiftung hilft jungen Müttern mit finanziellen Zuschüssen - jetzt wurde wieder ein Scheck überreicht.

„Jetzt kann ich für mein Kind die Babyausstattung und einen Wickeltisch kaufen“, sagte ine junge Frau, die jetzt einen Zuschuss in Höhe von 500 Euro erhielt.


Seit über vierzehn Jahren hilft die Bürgerstiftung jungen Müttern aus dem ganzen Landkreis, die sich gegen einen Schwangerschaftsabbruch und für ihr Kind entscheiden, hieß es. Das Projekt heißt „Lisa & Max“.

„Bis zu 1000 Euro zahlt die Bürgerstiftung für die Erstlingsausstattung“, sagte Vorstandsvorsitzender Helmut Rauscher.

Pro Jahr werde so fünf bis zehn Müttern mit dem Mutter-Kind-Start-Kapital unter die Arme gegriffen.
25.03.20
Neumarkt: Zuschuß für junge Mütter
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang