Feuer in Kastl

NEUMARKT. In einem Ortsteil von Kastl brannte am frühen Freitagabend eine landwirtschafliche Scheune nieder. Es entstand hoher Sachschaden.

Gegen 17.45 Uhr geriet die Scheune im Ortsteil Gaishof bei Kastl in Brand. In der Scheune befanden sich mehrere landwirtschaftliche Geräte. Nach ersten Erkenntnissen ging das Feuer von einem neben der Scheune abgestellten Gerät aus.


Der Brandschaden bewegt sich im unteren sechsstelligen Bereich.

Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt.

Neben den Einsatzkräften der Polizei waren noch insgesamt sieben Feuerwehren mit zwölf Fahrzeugen sowie das THW und der Rettungsdienst im Einsatz.

Der Markt Kastl gehörte bis 1972 zum Landkreis Neumarkt.
17.04.20
Neumarkt: Feuer in Kastl
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren