VGN fährt wieder regulär

NEUMARKT. Nach den Lockerungen der Corona-Beschränkungen in ganz Bayern fährt auch der Landkreis Neumarkt sein ÖPNV-Angebot wieder hoch.

Ab nächsten Montag gilt für alle Regionalbusse und Rufbusse der VGN wieder der Regelfahrplan.

Der Landkreis wies darauf hin, dass in den Bussen die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasenschutzes gilt. Außerdem sollen die Fahrgäste den nötigen Abstand zu den anderen Fahrgästen einhalten - und bei zu vielen Fahrgästen, falls möglich, den nächsten Bus nehmen.


Zum Schutz des Fahrpersonals bleibt die vordere Tür der Busse geschlossen. Der Ein- und Ausstieg ist dann nur noch an den hinteren Türen möglich. Zusätzlich wird der Raum hinter dem Fahrerarbeitsplatz frei gehalten.

Folge dieser Maßnahme ist, dass keine Tickets mehr beim Fahrpersonal gekauft werden können.
22.04.20
Neumarkt: VGN fährt wieder regulär

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren