Studie lobt die Stadt


Die Stadt Neumarkt wurde von einem Magazin für Kommunalpolitiker als besonders familienfreundlich bewertet
Foto: Dr. Franz Janka
NEUMARKT. Neumarkt gehört nach der Studie eines Magazins zu den „familienfreundlichsten Städten mittlerer Größe in Deutschland“.

Das „Magazin für Kommunalpolitiker“ will mit Hilfe einer Standortanalyse-Firma 585 Städte in Deutschland mit Einwohnerzahlen zwischen 20.000 und 75.000 Einwohnern untersucht und geprüft haben, wie sehr sie für Familien geeignet sind. Die Stadt Neumarkt erreichte dabei einen 12. Platz ein.

Oberbürgermeister Thomas Thumann werte das Ergebnis als „tolle Bestätigung“ für die Stadt. Alleine heuer seien zehn Millionen Euro für die Durchführung der Kinderbetreuung und weitere vier Millionen Euro für entsprechende Investitionskosten im Bereich Kinderbetreuung vorgesehen.


Der Stadt Neumarkt wird in der Studie im Bereich der Bevölkerungsentwicklung eine weit überdurchschnittliche Entwicklung attestiert. Immerhin sei Neumarkt bereits das achte Jahr in Folge angewachsen - auf jetzt über 40.600 Einwohner, sagte Thumann. Auch hinsichtlich der Geburtenziffer könne die Stadt auf eine ansteigende Zahl verweisen. Auch bei den Baulandpreisen für Familien werde Neumarkt in der Studie positiv bewertet.
16.05.20
Neumarkt: Studie lobt die Stadt

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren