Sturzbetrunken Unfall gebaut

NEUMARKT. Eine sturzbetrunkener Autofahrer krachte in einer Seubersdorfer Tankstelle mit rund drei Promille gegen ein anderes Auto.

Am Sonntagnachmittag gegen 15.15 Uhr fuhr der Nissan-Fahrer auf dem Tankstellengelände in der Regensburger Straße gegen einen Audi und verursachte dabei einen Gesamtschaden in Höhe von rund 3500 Euro.


Der Grund dafür war den Polizeibeamten schnell klar: Der 46jährige Mann stand erheblich unter Alkoholeinfluss; die durchgeführte Blutentnahme dürfte laut Alkoholvortest um die drei Promille ergeben.

Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt.
18.05.20
Neumarkt: Sturzbetrunken Unfall gebaut

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren