14,5 Millionen Euro Zuschüsse

NEUMARKT. Der Freistaat stellt heuer für Baumaßnahmen an Schulen und Kindergärten im Landkreis Neumarkt 14,5 Millionen Euro zur Verfügung.

Das teilte Finanzminister Albert Füracker mit.

Allein für den Umbau und die Erweiterung der Martini Grund- und Mittelschule in Freystadt - inklusive Neuanlage der Pausenhofflächen und Freisportanlagen sowie Schaffung einer Ganztagsbetreuung - werden zum Beispiel 2,6 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Mit 1,7 Millionen Euro werden der Neubau des Sonderpädagogischen Förderzentrums mit Erweiterung und Generalsanierung des B-Baus des Ostendorfer-Gymnasiums Neumarkt sowie die Schaffung von Räumen für die offene Ganztagsschule für das SPZ am Ostendorfer-Gymnasium gefördert.


Auch die Generalsanierung und der Umbau der Grundschule Pilsach einschließlich der Schaffung einer Ganztagsbetreuung werden mit 1,1 Millionen Euro gefördert. Eine Million Euro erhält der Markt Lauterhofen für den Umbau, die Sanierung und die Erweiterung seiner Grund- und Mittelschule mit Sanierung der Turnhalle sowie Schaffung von Räumen für die Ganztagsschule.

Die Fördermaßnahmen:

Stadt Berching
Berg
Gemeinde Berngau
Schulverband Berngau
Markt Breitenbrunn
Gemeinde Deining
Stadt Dietfurt
Stadt Freystadt
Markt Hohenfels
Markt Lauterhofen
Gemeinde Mühlhausen
Stadt Neumarkt
Landkreis Neumarkt
Stadt Parsberg
Gemeinde Pilsach
Gemeinde Postbauer-Heng
Markt Pyrbaum
Gemeinde Sengenthal
Gemeinde Seubersdorf
19.05.20
Neumarkt: 14,5 Millionen Euro Zuschüsse
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang