Hoher Sachschaden

NEUMARKT. Beim Zusammenstoß zweier Autos bei Buchberg entstand am Mittwoch über 10.000 Euro Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Gegen 6.40 Uhr bog ein 63jähriger Fiatfahrer von Stauf kommend nach rechts in die Kreisstraße NM 41 ein und übersah dabei einen VW, der von einem 72jährigen Mann von Sengenthal in Richtung Buchberg gefahren wurde.


Beim Zusammenstoß wurde niemand verletzt, allerdings mussten beiden Fahrzeuge abgeschleppt werden.

Mitarbeiter des Kreisbauhofs waren zur Bindung auslaufender Betriebsstoffe vor Ort.
21.05.20
Neumarkt: Hoher Sachschaden

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren