„Jurahaus“ ausgezeichnet

NEUMARKT. Eine der 26 heuer verliehenen Bayerischen Denkmalschutzmedaillen ging an das Jurahaus-Ensemble Obermühle in Dietfurt-Mühlbach.

Kunstminister Bernd Sibler zeichnete Eva und Konrad Martiny sowie Agnes Martiny und Harald Bauer für die Instandsetzung aus.


„Unsere Denkmäler sind wertvolle Zeugen unserer Vergangenheit, aus denen wir auf ganz besondere Weise in unsere Geschichte eintauchen können“, sagte Sibler.

Vorschläge für die Auszeichnung mit der Denkmalschutzmedaille machen die Regierungen, Bezirke, Landkreise und Kirchen im Freistaat sowie der Bayerische Landesverein für Heimatpflege und das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege. In diesem Jahr gingen mehr als 100 Vorschläge ein.
16.06.20
Neumarkt: „Jurahaus“ ausgezeichnet

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren