Doch anderer Vorstand

NEUMARKT. Die Position des Vorstandes des Klinikums wird neu entschieden. Der eigentlich vorgesehene Manager „steht nicht mehr zur Verfügung“.

Das teilte am Freitag das Landratsamt mit, nachdem neumarktonline über die Verwicklung des bereits vor einigen Wochen als neuer Klinikum-Chef präsentierte Dr. Ralf-Michael Schmitz in die sogenannten „Klinikum-Affäre“ in Stuttgart berichtet hatte (Meldung hier).

„In Abstimmung mit der Sozialstiftung Bamberg als Vertragspartner unseres zukünftigen Managements“ teilte das Landratsamt am Freitag mit, daß die Bestellung der Position des Vorstandes des Klinikums ab 1. Oktober im Verwaltungsrat „noch nicht erfolgt“ sei. Der frühere Vorstand des Stuttgarter Klinikums, Dr. Ralf-Michael Schmitz, stehe „für diese Aufgabe nicht mehr zur Verfügung“, hieß es.


Die Sozialstiftung Bamberg habe „einen sehr guten neuen personellen Vorschlag für die Position des Vorstands unterbreitet“ und die Bestellung werde in der nächsten Sitzung des Verwaltungsrates im Juli erfolgen.

Man habe mit der Sozialstiftung Bamberg einen Managementpartner gewonnen, der bestmögliche Voraussetzungen biete, „dass wir gemeinsam unser Klinikum in eine weiterhin sehr gute und erfolgreiche Zukunft führen werden“, hieß es vom Landkreis.
19.06.20
Neumarkt: Doch anderer Vorstand

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren