Bäume vergiftet

NEUMARKT. In einem Wald im Raum Velburg haben Unbekannte bis zu 100 Baumsetzlinge angeritzt und die Wunden mit Pflanzengift versetzt.

Die ruchlose Tat ereignete sich zwischen 10. und 18.Juli in einem Waldstück bei Albertshofen.


Dem 61jährigen Waldbesitzers entstand ein finanzieller Schaden in Höhe von rund 400 Euro. Die Arbeitszeit ist dabei noch nicht mit einberechnet.

Die Parsberger Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09492/9411-0.
19.07.20
Neumarkt: Bäume vergiftet
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren