„Jobmeile“ nur virtuell

NEUMARKT. Nachdem die „Jobmeile“ in Neumarkt heuer wegen der Corona-Einbschränkungen ausfallen muß versucht man sich an einer virtuellen Version im Internet.

Bis Sonntag stehen knapp 80 Unternehmen mit Job-Angeboten und Ausbildungsstellen zur Verfügung.


Sogar Staatsminister Hubert Aiwanger vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie hat im Internet ein Grußwort übermittelt.

Als Besucher kann man ohne Anmeldung und Registrierung teilnehmen.
23.07.20
Neumarkt: „Jobmeile“ nur virtuell

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren