Einbrecher auf dem Dach

NEUMARKT. Ein mutmaßlicher Einbrecher auf dem Dach eines Neumarkter Juweliergeschäfts sorgte am Sonntagabend für einen größeren Polizeieinsatz.

In den frühen Abendstunden wurde die Neumarkter Polizei alarmiert, als ein Anwohner der Glasergasse mitteilte, daß sich an der Rückseite des Neumarkter Juwelier-Geschäfts Nidermayer mindestens ein Mann auf dem Dach bewegt. Der Zeuge vermutete Einbrecher.

Innerhalb kürzester Zeit wurde der Gebäudekomplex rund um das Juweliergeschäft inklusive der Raiffeisenbank von herbeigerufenen Polizeikräften umstellt.


Eine anschließende Durchsuchung des gesamten Gebäudekomplexes brachte jedoch keinerlei Erkenntnisse. Zunächst wurden auch keine Straftaten entdeckt.

Offensichtlich hatte der Täter noch vor dem Eintreffen der Polizei den Tatort verlassen. Zur Bewältigung des Einsatzgeschehens waren neben den Beamten der Neumarkter Polizei auch Polizeikräfte aus Feucht, Altdorf und Parsberg eingesetzt.

Jetzt versucht die Polizei, durch die Auswertung von Überwachungs-Videos neue Informationen zu bekommen.
26.07.20
Neumarkt: <font color="#FF0000">Einbrecher auf dem Dach</font>
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren