„Siegel“ für Verwaltungsgemeinschaft

NEUMARKT. Die Verwaltungsgemeinschaft Neumarkt der drei Gemeinden Sengenthal, Berngau und Pilsach erhält das „Siegel Kommunale IT-Sicherheit“.

Es wird am Mittwoch von Finanzminister Albert Füracker an den Vorsitzenden der VG Neumarkt und Sengenthaler Bürgermeister Werner Brandenburger, sowie an die Bürgermeister Thomas Meier (Berngau) und Andreas Truber (Pilsach) überreicht.


Damit Bürger auf die Sicherheit ihrer Daten vertrauen können, sei die Investition in das Thema IT-Sicherheit von zentraler Bedeutung, hieß es. Das Landesamt für Sicherheit in der Informationstechnik unterstütze die bayerischen Kommunen dabei mit dem „Siegel Kommunale IT-Sicherheit“.

Das Siegel soll den Kommunen als Orientierung beim Aufbau eines IT-Sicherheitskonzeptes und Nachweis der gesetzeskonformen Umsetzung dienen.
29.07.20
Neumarkt: „Siegel“ für Verwaltungsgemeinschaft

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren