Kiloweise Drogen entdeckt

NEUMARKT. Die Polizei nahm eine Bande von mutmaßlichen Drogen-Dealern fest - darunter auch einen Neumarkter. Sechs Wohnungen wurden durchsucht.

Die Beamten entdeckten dabei kiloweise Drogen, aber auch Schußwaffen und rund 15.000 Euro Bargeld.

Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hatte zuvor im Auftrag der Staatsanwaltschaft Regensburg mehrere Monate lang verdeckt gegen Verdächtige ermittelt.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurden bereits am 13.September in Kooperation mit den Kriminalpolizeiinspektionen Regensburg, Schwabach und Nürnberg zehn Personen festgenommen. Darunter befand sich auch ein Mann aus Neumarkt, bestätigte die Kripo am Mittwoch auf Anfrage von neumarktonline. Gegen sieben Verdächtige erließen die Ermittlungsrichter an den Amtsgerichten Regensburg und Schwabach auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehle.


Die Tatverdächtigen befinden sich zwischenzeitlich in bayerischen Justizvollzugsanstalten in Untersuchungshaft. Ihnen werden Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz in unterschiedlichen Tatbeteiligungen vorgeworfen.

Im Zuge der Ermittlungen kam es in den vergangenen Tagen zur Durchsuchung von sechs Wohnungen. Dabei fanden die Beamten 270 Gramm Crystal (Methamphetamin), 290 Gramm Kokain und 700 Gramm Amphetamin sowie 554 Ecstasy-Tabletten, 289 LSD-Trips, 240 Gramm der Partydroge „MDMA“ und 800 Gramm Marihuana.

Darüber hinaus wurden zwei Autos, etwa 15.000 Euro Bargeld, eine Vielzahl von Datenträgern sowie zur Betäubungsmittelherstellung geeignete Chemikalien und Laborutensilien sichergestellt. Die Polizei entdeckte bei den Verdächtigen auch mehrere Schusswaffen, Messer und Macheten, Schlagstöcke, Schlagringe, Beile, weitere „gefährliche Gegenstände“ und Bauanleitungen zur Herstellung von Schusswaffen.

„Die monatelangen Ermittlungen führten letztlich zu einem außergewöhnlichen Aufgriff, mit dem die Polizei nicht nur in der Oberpfalz ein deutliches Zeichen gegen die Rauschgiftkriminalität gesetzt hat.“, sagte Polizeivizepräsident Thomas Schöniger am Mittwoch bei einer Pressekonferenz in Regensburg, an der auch LKD Harald Wiesenberger und Oberstaatsanwalt Thomas Rauscher tielnahmen.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizeiinspektion und Staatsanwaltschaft Regensburg dauern noch an, hieß es.
23.09.20
Neumarkt: <font color="#FF0000">Kiloweise Drogen entdeckt</font>
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren